Baltische Staaten unter Top 10 bei Frauenquoten in Führungsetagen

LitauenLettlandEstland
15.03.16 Litauen, Lettland, Estland

(c) Kurhan - Fotolia.com

Die Baltischen Staaten nehmen im weltweiten Vergleich der Frauenquoten in wirtschaftlichen Führungspositionen Spitzenpositionen ein – das zeigt eine neu erschienene Studie „Frauen in der Wirtschaft“ der US-Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Grant Thornton.

Auf globaler Ebene haben Frauen lediglich ein Viertel aller Führungspositionen inne. Mit einem Anteil von 39% liegt Litauen weltweit auf dem dritten Platz, hinter Russland und den Philippinen, dicht gefolgt von Estland (37%) und Lettland (35%). 

Osteuropäische Länder weisen oft eine höhere Anzahl an Frauen in leitenden Positionen auf, was laut der Autoren auf das "Erbe der kommunistischen Grundsätze bezüglich der Gleichheit der Geschlechter" zurückzuführen ist.

Zur Studie