Sep 19 bis Sep 20

AHK-Europakonferenz

Vision Europas

Die AHK-Europakonferenz der Deutschen Wirtschaft führt Sie in diesem Jahr in eine der ältesten Städte der Welt: nach Athen. Die Hauptstadt Griechenlands ist das Zentrum des wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Lebens und der Schnittpunkt von Wirtschaft und Kultur. Hier findet eine aufregende Mischung aus mehreren tausend Jahren Geschichte und pulsierender Modernität statt.

An dem Geburtsort der Demokratie, der auch Namensgeber von Europa ist, werden Sie bei der diesjährigen AHK-Europakonferenz , nur wenige Wochen nach der Europawahl, zentrale geostrategische, finanz- und wirtschaftspolitische Aspekte im Sinne einer „Vision Europas“ debattieren.

Zur Konferenz werden bis zu 150 Spitzenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft erwartet, um in Athen Zukunfts-Szenarien für eine „Vision Europas“ diskutieren. Hochkarätige Experten werden für die wichtigsten Akteure der deutschen Außenwirtschaft in Keynotes und Diskussionsrunden erfrischend neue Impulse zu folgenden Themen geben:

  • #futurechamber (Community von Morgen und Business-Modelle von Morgen)
  • Brief Griechenland: Erfolgsgeschichten & Perspektiven
  • Vision Europa
  • Europa nach der Wahl Europa & OBOR ("One Belt One Road")
  • Geostrategie für Europa
  • EURO und europäische Finanzpolitik

Downloads

Einladung

Konferenzprogramm

Rahmenprogramm

Zurück zur Liste