Mai 22

AHK Members` Meeting: Wie attraktiv ist Estland für Investoren?

Die Deutsch-Baltische Handelskammer in Estland, Lettland, Litauen (AHK) führt seit 2003 eine Umfrage zu den Investitionsstandorten Estland, Lettland und Litauen durch. Lage und Erwartungen der im bilateralen Geschäft mit Deutschland aktiven Unternehmen wird so erfasst. Die jährliche Konjunkturumfrage gilt als wichtigses Stimmungsbarometer für die Lage und die Erwartungen der Unternehmen in Estland, Lettland und Litauen.

 

Hierbei präsentieren wir die Ergebnisse der diesjährigen Konjunkturumfrage, unter anderem in einer Podiumsdiskussion mit folgenden Teilnehmern:

• Siiri Lahe - Estonian Cell, Finanzdirektor

• Allan Selirand - Enterprise Estonia - Leiter des ausländischen Investitionszentrums

• Mihkel Nestor - SEB, Wirtschaftsanalytiker