Feb 21

Joint Chamber Dinner mit dem lettischen Ministerpräsidenten Māris Kučinskis

Quo Vadis Lettland? Antworten aus erster Hand gibt es von Ministerpräsident Māris Kučinskis am 21. Februar 2018 um 18 Uhr im Radisson Blu Latvija Conference & SPA Hotel bei einem gemeinsamen Abendessen der 11 in Riga vertretenen Auslandshandelskammern. 

2017 war ein Jahr voller Debatten, Kompromisse und harter Entscheidungen. Für 2018 stehen lange erwartete Reformen im Steuer-, Gesundheits- und Bildungssystem bevor. 

Mâris Kučinskis wird seine Einschätzung der Reformen und ihrer Auswirkungen auf das Geschäfts- und Investitionsumfeld referieren. Zudem wird der lettische Regierungschef seine Vision der künftigen Entwicklung Lettlands erläutern und die politischen Prioritäten auf dem Weg dahin benennen. Abschließend stellt er sich den Fragen der Teilnehmer dieser exklusiven Veranstaltung. 

Da das Joint Chamber Dinner von den 11 in Riga vertretenen Auslandshandelskammern veranstaltet wird, ergibt sich für die Teilnehmer eine einzigartige Gelegenheit zum internationalen Netzwerken.

 

Programm:

17.00-18.00 Registrierung & Networking

18.00-18.05 Begrüßung durch den Moderator

18.05-18.30 Starter

18.30-19.00 Rede von Ministerpräsident Māris Kučinskis

19.00-19.30 Fragen/Disskusion

19.40-21.00 Abendessen/Wein

*Kostenfreie Absage möglich bis 16.02.2018, 12.00Uhr.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Zurück zur Liste