Mär 26

Deutscher Tag in Klaipeda / AHK goes regional

Veranstaltungsort


Vakarų medienos grupė

Liepų g. 68
LT-92100 Klaipėda
Lithuania

Details
Veranstaltungsbeginn
26.03.2019 | 12:30
Veranstaltungsende
26.03.2019 | 16:30
Veranstaltungs-Sprache(n)
Litauisch
Anmeldung
Anmeldeschluss
25.03.2019

©

Wie können die Geschäftsbeziehungen zwischen Deutschland und Klaipeda verstärkt werden? Was würde mehr Investitionen aus Deutschland anziehen? Welche Herausforderungen haben die Unternehmen in Gebiet Klaipeda bei der Zusammenarbeit mit Deuschland? Diese und andere Themen werden am 26. März 2019 bei der AHK Veranstaltung in Klaipeda besprochen.

Wir bedanken uns bei AHK Mitglied "Vakarų Medienos Grupė" für die Möglichkeit zu Besuch und Besichtigung. Veranstaltungspartner - "Amber Staff".

Programm im Überblick:

12:30 – 13:00 Registrierung, Willkommen-Kaffee

13:00 - 13:05 Begrüßungswort der AHK

13:05 – 13:10 Begrüßungswort des Vertreters von "Vakarų medienos grupė“

13:10 – 13:30 „Litauen im Kontext der wirtschaftlichen Veränderungen der EU. Was ist zu erwarten?“ Hr. Aleksandras Izgorodinas, "SME Finance" Wirtschaftsberater

13:30 – 14:00 „Deutsch-Litauische Geschäftsbeziehungen.“ Fr. Audronė Gurinskienė, Büroleiterin AHK Litauen

14:00 - 14:40 Diskussion „Richtung – Deuschland. Welche Perspektiven hat Memel?“ Teinehmer: Fr. Ela Žemaitienė, Personalleiterin "Klasmann Deilmann Group"; Fr. Vaida Pociutė-Bortelienė, Büroleiterin "Amber staff" Klaipėda; Hr. Simas Simanauskas, Geschäftsführer "Klaipėda ID"; Hr. Aleksandras Izgorodinas, "SME Finance" Wirtschaftsberater

14:40 – 15:00 „Office 4.0: Wie werden die Software-Roboter die Zukunft der Büroarbeit unterstützen?“ (How software robots will support the future of office work?) Dominik Jaskulski, Business Development Manager "Office Samurai". Vortragsprache - Englisch

15:00 – Vorstellung von „Vakarų medienos grupė“. Tour in VMG Park. Kaffee, Austausch der Eindrücke.

16:30 Ende

Veranstaltungssprache – Litauisch

Anreise: individuell oder mit einem Bustransfer aus Vilnius. Transferkosten – für die AHK Mitglieder kostenlos, 25 Eur – für Nicht-Mitglieder.

Wegen des Transfers melden Sie sich per E-Mail mitglieder.lt@ahk-balt.org , bei Fragen unter der Tel. Nr.  (8 5) 2639116

Zurück zur Liste