Sep 13

B2B Meetings mit estnischen Unternehmen aus der Metallbranche

Die Deutsch-Baltische Handelskammer organisiert eine Unternehmerdelegation mit Estland aus den Branchen Metallverarbeitung, Maschinen- und Anlagenbau. Ziel ist die Anbahnung von Partnerschaften mit Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen, um gemeinsame Produkt- und Prozessstrukturen sowie entsprechende Vertriebsaktivitäten aufzubauen. 

 

 

Im Rahmen einer Kooperationsbörse in den Räumlichkeiten unseren Partner, der ZENIT GmbH können nordrhein-westfälische Unternehmen bilaterale Gespräche mit den Gästen aus Estland führen, um solide und zuverlässige Partner im Baltikum kennenzulernen. Die Reise wird im Auftrag von Enterprise Estonia organisiert und unterstützt von NRW.Invest und IHK Düsseldorf. 

Eine Kurzvorstellung der estnischen Unternehmen und den Registrierungsbogen für B2B Meetings finden Sie hier: https://nrweuropa.de/

 

 

Zurück zur Liste